Ausbildungsplatzbörse der IHK Kassel-Marburg

Als weitere IHK-Serviceleistung bieten wir Ausbildungsbetrieben und Bewerbern um Lehrstellen eine elektronische Ausbildungsbörse an. Ausbildungsbetriebe im Bezirk der Industrie- und Handelskammer Kassel-Marburg können hier ab sofort ihre freien Ausbildungsstellen offen anbieten.

Bewerberinnen und Bewerber um Lehrstellen können in der Datenbank nach einem Ausbildungsplatz suchen oder ihre Adresse hinterlassen, damit interessierte Unternehmen sich direkt mit ihnen in Verbindung setzen können.

Die Datenbank ist so eingerichtet, dass bei der Registrierung der Ausbildungsbetriebe bzw. der Bewerber verschiedene Angaben zum Ausbildungsstellenangebot bzw. zum Berufswunsch abgefragt werden. Durch Registrierung eines Benutzernamens und eines Kennworts sind die hinterlassenen Daten vor dem Zugriff Dritter geschützt und ermöglichen gleichzeitig den individuellen Zugriff, um Veränderungen vorzunehmen bzw. die Daten zu löschen.

Ausbildungsbetriebe, die Ausbildungsstellen in der Börse anbieten werden durch die IHK Kassel-Marburg frei geschaltet, um einen Missbrauch auszuschließen. Betriebe, die bisher nicht ausbilden oder einen neuen Beruf im Unternehmen ausbilden möchten, wenden sich bitte vor der Eingabe der Stellen in die Börse an ihren zuständigen Ausbildungsberater.

Um die Aktualität der Datenbank zu gewährleisten, werden Daten, die länger als ein halbes Jahr nicht geändert wurden, automatisch gelöscht. Bitte beachten Sie, dass dieses Angebot ausschließlich für IHK-Berufe gedacht ist, also nicht für Berufe des Handwerks, des Öffentlichen Dienstes oder freie Berufe.
Weblinks
GrimmHeimat Nordhessen
Facebook Twitter Xing Youtube
Industrie- und Handelskammer
Kassel-Marburg
Kurfürstenstraße 9
34117 Kassel
Telefon +49 561 7891-0
Telefax +49 561 7891-290
E-Mail info@kassel.ihk.de
DIHK Deutscher Industrie- und Handelskammertag AHK Deutsche Auslandshandelskammern Arbeitsgemeinschaft hessischer Industrie- und Handelskammern
© 2014 IHK Kassel-Marburg