International

Die IHK Kassel-Marburg – erster Ansprechpartner für alle Fragen des Auslandsgeschäfts

Sie wollen Waren ins Ausland exportieren, aus dem Ausland beziehen oder Dienstleistungen außerhalb Deutschlands erbringen? Das Team International informiert und berät Sie in allen Phasen Ihres Auslandsengagements, ob es sich um Marktinformationen, Absatzwege, Auslandsmessen, die Geschäftspartnersuche, Fragen der Geschäftsabwicklung, um Auslandsinvestitionen oder Fördermöglichkeiten handelt.

Wir bieten aktuelle Länderinformationen über politische, wirtschaftliche und rechtliche Rahmenbedingungen an wie z. B.
• den unentgeltlichen Bezug unseres monatlich erscheinenden Newsletters International
• Merkblätter und Checklisten zu verschiedenen Themen des Auslandsgeschäfts
• Wirtschaftstage und Inhouse-Beratungen zu einzelnen Ländern
• Vermittlung von Ansprechpartnern in deutschen und internationalen Fachorganisationen, 
  Behörden, Dolmetschern
• individuelle persönliche Beratung zum Auslandsgeschäft.

Messebeteiligungen im Ausland sind ein wichtiges, aber auch kostenintensives Marketinginstrument. Darum kommt der Auswahl der geeigneten Messe große Bedeutung zu. Wir leisten Ihnen dabei Hilfestellung und liefern Informationen über Messedaten, Orte, Veranstalter etc., beraten Sie über die Möglichkeiten der Hessischen Messeförderung und helfen Ihnen bei der Antragstellung.

Wir bieten Beratungs- und Serviceleistungen für die Abwicklung Ihrer Auslandsgeschäfte wie z. B.
• Auskünfte zu in- und ausländischen Rechtsvorschriften, über Zollsätze und Einfuhrnebenabgaben
• Informationen über Freihandels- und Präferenzabkommen
• Ausstellen von Ursprungszeugnissen und Carnets ATA
• Bescheinigung von Handelsrechnungen und anderen Dokumenten für den Außenwirtschaftsverkehr
• Auskünfte zu deutschem, europäischem und US-amerikanischem Exportkontrollrecht

Downloads
  • "Going International 2013/2014" TOP
    Die Ergebnisse der Online-Umfrage "Going International 2013/2014" zeigen, dass die Auslandsgeschäfte 2014 wieder etwas Fahrt aufnehmen dürften. Allerdings ist weiterhin der Trend zu vermehrten Handelshemmnissen festzustellen.
  • Studie der IHK Kassel: Nordhessische Wirtschaft ist international ausgerichtet
    Die nordhessische Wirtschaft ist international ausgerichtet: Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Industrie- und Handelskammer (IHK) Kassel, die im November 2010 als Band 10 der Schriftenreihe zur Region veröffentlicht wurde. Die regionale Exportquote des verarbeitenden Gewerbes in Nordhessen liegt mit 45 Prozent über dem Bundesdurchschnitt von 44,1 Prozent und hat in den letzten zehn Jahren eine beeindruckende Entwicklung durchlaufen. Wie die Unternehmen des IHK-Bezirks Kassel ihr internationales Engagement gestalten, ist sehr verschieden: Während die Global Player der Region häufig mit eigenen Vertriebsbüros oder sogar Produktionsstätten im Ausland aktiv sind, dominiert bei den kleinen und mittleren Unternehmen der direkte Export. Direktinvestitionen kommen weniger häufig vor; insgesamt sind nur 63 Unternehmen aus Nordhessen mit Tochtergesellschaften im Ausland engagiert. Auf der anderen Seite ist der IHK-Bezirk selbst Investitionsziel ausländischer Unternehmen. Über 300 Unternehmen sind mehrheitlich im Besitz ausländischer Gesellschafter. Der Löwenanteil befindet sich auf dem Gebiet der Stadt Kassel. Mehr als zwei Drittel haben ihren Stammsitz in Westeuropa. Gleichzeitig werden 229 nordhessische Unternehmen von ausländischen Managern geführt. Die Besetzung der höheren Managementebene durch ausländische Mitarbeiter ist ein weiterer Indikator für Internationalität, ein Maßstab für Offenheit und Durchlässigkeit in den Unternehmen. Ca. 80 Prozent der ausländischen Führungskräfte stammen aus Westeuropa. Ihren neuen Lebensmittelpunkt haben sie im Großraum Kassel gefunden. Auf Grund der Datenlage erstreckte sich die Untersuchung ausschließlich auf die im Handelsregister eingetragenen 13.359 Unternehmen.
Weblinks
GrimmHeimat Nordhessen
Facebook Twitter Xing Youtube
Industrie- und Handelskammer
Kassel-Marburg
Kurfürstenstraße 9
34117 Kassel
Telefon +49 561 7891-0
Telefax +49 561 7891-290
E-Mail info@kassel.ihk.de
DIHK Deutscher Industrie- und Handelskammertag AHK Deutsche Auslandshandelskammern Arbeitsgemeinschaft hessischer Industrie- und Handelskammern
© 2014 IHK Kassel-Marburg