IHK Kassel-Marburg Homepage
15.05.2018

Stellenausschreibung: Bereichsleiter (m/w/x) Aus- und Weiterbildung

Die Industrie- und Handelskammer Kassel-Marburg vertritt erfolgreich die Interessen von ca. 75.000 Mitgliedsunternehmen in einer prosperierenden Wirtschaftsregion im Herzen Deutschlands. Mit rund 120 Mitarbeitern bezieht sie Position zu Standort- und anderen Wirtschaftsthemen, erbringt vielfältige Beratungs- und Serviceleistungen und setzt vom Staat übertragene Aufgaben kundenorientiert um.

Für den Bereich Aus- und  Weiterbildung der IHK Kassel-Marburg mit etwa 35 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
 
Bereichsleiter (m/w/x) Aus- und Weiterbildung

In dieser anspruchsvollen Führungsposition leiten Sie – unmittelbar der Hauptgeschäftsführerin unterstellt – den mitarbeiterstärksten Bereich der IHK. Ein Schwerpunkt Ihres Aufgabenfeldes ist die Koordinierung der Bildungsaufgaben in der Region. Sie wirken an der Bildungspolitik und Weiterentwicklung von beruflichen Inhalten auch auf Landes- und Bundesebene mit und nehmen die bildungspolitischen Gesamtinteressen der Mitgliedsunternehmen wahr. Mit Ihrem Bereich verantworten Sie die vielfältigen hoheitlichen Aus- und Weiterbildungsaufgaben der IHK. Dazu zählen unter anderem die Betreuung der rund 2.700 aktiven Ausbildungsbetriebe mit insgesamt 12.000 Auszubildenden, die Organisation der Aus- und Fortbildungsprüfungen mit rund 2.000 ehrenamtlich tätigen Prüfern, das Eintragen der Ausbildungsverträge und die Betreuung des Berufsbildungsausschusses. Daneben sorgen Sie für ein umfassendes Serviceangebot, das neben einer qualitativ hochwertigen Beratung der IHK-Mitgliedsunternehmen ein umfangreiches Veranstaltungsangebot beinhaltet. Sie betreuen die aktuellen Digitalisierungsprozesse zwischen Ausbildungsbetrieben und IHK und verantworten vielfältige Maßnahmen und Projekte zur Berufsorientierung junger Menschen. Weiterhin entwickeln Sie Initiativen zur Steigerung der Attraktivität der Beruflichen Bildung sowie zur Rekrutierung von Fachkräften für die IHK-Mitgliedsunternehmen und setzen diese öffentlichkeitswirksam um.

Für dieses anspruchsvolle Aufgabengebiet suchen wir eine Persönlichkeit mit ausgeprägter Führungserfahrung, exzellentem Know-how und tiefgehender Erfahrung in der beruflichen Bildung. Sie verfügen über ein Hochschulstudium, sehr guten wirtschaftlichen Sachverstand, Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit, Durchsetzungsvermögen, eine strategische und konzeptionelle Denkweise, Eigeninitiative und haben ein sicheres Gespür für die Führung und Motivation von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Wir bieten Ihnen an der Schnittstelle zwischen Wirtschaft, Verwaltung und Politik eine hoch interessante Tätigkeit sowie die Möglichkeit zur Weiterentwicklung eines Bereichs mit hoher Außenwirkung. Hierbei unterstützt Sie ein motiviertes Team in einem modernen Arbeitsumfeld und gibt Ihnen Raum für fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten.

Wenn Sie Interesse an dieser vielfältigen Aufgabe haben, senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung in einer PDF-Datei per E-Mail bis spätestens zum 20.06.2018 an die Industrie- und Handelskammer Kassel-Marburg, Herrn Christoph Hillebrand, Bereichsleiter Personal, Kurfürstenstraße 9, 34117 Kassel, E-Mail: hillebrand@kassel.ihk.de.

Fragen zum Aufgabengebiet beantwortet Ihnen vorab gerne Frau Sybille von Obernitz, Hauptgeschäftsführerin, Tel. 0561 7891-213, E-Mail: obernitz@kassel.ihk.de
GrimmHeimat Nordhessen
Facebook Twitter Xing Youtube
Industrie- und Handelskammer
Kassel-Marburg
Kurfürstenstraße 9
34117 Kassel
Telefon +49 561 7891-0
Telefax +49 561 7891-290
E-Mail info@kassel.ihk.de
DIHK Deutscher Industrie- und Handelskammertag AHK Deutsche Auslandshandelskammern Arbeitsgemeinschaft hessischer Industrie- und Handelskammern

Bildrechte: © Getty-Images.de - Vincenzo Lombardo. © Fotolia.com - StockPhotoPro, contrastwerkstatt, Sergey Nivens, vege. © ImagePoint.biz - 554159.

© 2018 IHK Kassel-Marburg