Coronavirus: Auswirkungen auf Fortbildungsprüfungen

FAQs zu Fortbildungsprüfungen

Aufgrund der aktuellen Situation treten nun viele Fragen auf. Hier finden Sie Antworten und wichtige Informationen zum weiteren Verlauf.

Wann werden verschobene IHK-Prüfungen nachgeholt?

Am 22. Juni 2020 starten die schriftlichen Nachholtermine für die nicht erfolgten März-Prüfungen sowie die verschobenen Fortbildungsprüfungen, die für April und Mai anberaumt waren. Bis Ende August 2020 werden die ausgefallenen bzw. verschobenen schriftlichen Prüfungen nachgeholt sein.

Was passierte mit den Prüfungsgebühren?

Für die abgesagten bundeseinheitlichen Fortbildungsprüfungen blieben die Gebührenbescheide bestehen und gelten somit automatisch für die Nachholung der Prüfung.

Muss ich mich erneut zur Prüfung anmelden?

Für die Nachholungsprüfungen müssen Sie sich nicht erneut anmelden. Die Teilnehmer werden automatisch zu den Nachholterminen eingeladen.