Prüfungen

EU-Berufskraftfahrer

Kraftfahrer im gewerblichen Güterkraftverkehr und Omnibusverkehr müssen eine besondere Qualifikation gemäß EU-Berufskraftfahrerrichtlinie nachweisen.
Hierzu sind zumindest im Rahmen von Erstschulungen, Umsteigerschulungen sowie Quereinsteigerschulungen auch entsprechende Prüfungen vorgesehen, welche von der Industrie- und Handelskammer abgenommen werden. Für in diesem Zusammenhang auftretende Fragen haben wir umfassende Informations- und Merkblätter entwickelt, die Sie unter weitere Informationen finden.
Downloads in der Übersicht