Veranstaltung am 16. Januar

Teilnovellierung der Metall- und Elektroberufe

An „Industrie 4.0“ oder „Digitalisierung“ und den damit verbundenen Veränderungen von Produktions-, Dienstleistungs- und Geschäftsprozessen führt inzwischen kein Weg mehr vorbei.
Auch und gerade bei den Ausbildungen in den industriellen Metall- und Elektroberufen und dem/der Mechatroniker/-in wird zukünftig digitales Arbeiten stärker berücksichtigt.
Die erforderliche Teilnovellierung der Verordnungen zur Berufsausbildung in diesen Berufen trat bereits zum 1. August 2018 in Kraft.
Inzwischen liegen uns erste Erkenntnisse von der praktischen Umsetzung in Ausbildung und Prüfung vor.
Gern möchten wir Ihnen die wesentlichen Gestaltungslinien der Novellierung und der Zusatzqualifikationen zur digitalen Arbeit noch einmal vorstellen und über die Erfahrungen der Praxis berichten.
Deshalb laden wir Sie ein:
16. Januar 2020, 15:00 - 17:00 Uhr
IHK Kassel-Marburg, Kurfürstenstr. 9, 34117 Kassel