IHK Kassel-Marburg Homepage
IHK Kassel-Marburg

Handel

Der Handel ist für die nordhessische Wirtschaft von großer Bedeutung und stellt die größte Gruppe der Mitgliedsunternehmen dar. Zum Handel gehören neben dem Einzelhandel auch die Handelsvermittlung, der Versandhandel und der Großhandel. Der Wirtschaftszweig ist nicht nur ein wichtiger Arbeitgeber sondern hat auch wie keine andere Branche eine standortpolitische Bedeutung.

Der Handel ist eine der zentralen innerstädtischen Funktionen und ausschlaggebend für lebendige und attraktive Innenstädte. Außerhalb der Städte sichert der Einzelhandel die Versorgung der Bevölkerung und ist ein wichtiger Faktor für den Bestand und die Entwicklung von Wohnstandorten.

Die Rahmenbedingungen für die Handelsunternehmen haben sich in den letzten Jahrzehnten stetig verändert. Größere Verkaufsflächen, neue Vertriebsformen, technische Neuerungen sowie neue Möglichkeiten im Onlinehandel und innovative Nahversorgungskonzepte stellen die Unternehmen vor immer neue Herausforderungen und wirken sich auf die Handelslandschaft aus.

Die Interessen des Handels werden durch den Ausschuss für Handel und Dienstleistungen vertreten. Bei der Frage von Ansiedlungen großflächiger Einzelhandelsprojekte und der Ausweisung von zentralen Versorgungsbereichen in den Städten und Gemeinden vertritt die IHK als Träger öffentlicher Belange die Interessen der Wirtschaft.

GrimmHeimat Nordhessen
Facebook Twitter Xing Youtube
Industrie- und Handelskammer
Kassel-Marburg
Kurfürstenstraße 9
34117 Kassel
Telefon +49 561 7891-0
Telefax +49 561 7891-290
E-Mail info@kassel.ihk.de
DIHK Deutscher Industrie- und Handelskammertag AHK Deutsche Auslandshandelskammern Arbeitsgemeinschaft hessischer Industrie- und Handelskammern
© 2017 IHK Kassel-Marburg