IHK Kassel-Marburg Homepage
Innovation und Umwelt
Startseite Innovation und Umwelt Finanzierungshilfen für Technologieunternehmen

Finanzierungshilfen für Technologieunternehmen

Was sind Innovationen?

  • Sie wollen ein neues Produkt entwickeln oder ein vorhandenes Produkt weiterentwickeln?
  • Sie möchten ein neues Produktionsverfahren entwickeln (lassen) oder optimieren?
  • Sie möchten eine Beratung zu bestimmten Technologien oder Umweltfragen (Energie- und Wassereinsparung, Abfallreduktion usw.)?
  • Sie möchten ein technisch ausgerichtetes Unternehmen gründen?
In solchen Fällen lohnt es, verschiedene Finanzierungsansätze wie z. B. Förderprogramme zu prüfen. Wir erörtern gerne mit Ihnen die Möglichkeiten.
 

Finanzierungsansätze

Wenn Innovationen mit hohen Ausgaben verbunden sind, die sich nicht aus dem laufenden Betriebsergebnis decken lassen, sollten Finanzierungsansätze geprüft werden.
 

Förderprogramme

Förderprogramme für innovative Technologien, Umweltverbesserungen oder Beratungen können beantragt werden, wenn die Maßnahme noch nicht begonnen wurde.
 

Beteiligungskapital

Beteiligungskapital kann dazu dienen, ein außergewöhnliches Wachstum auf Basis von Innovationen zu finanzieren.
 

Kooperationen

Kooperationen dienen dazu, Entwicklungskosten auf mehrere Schultern zu verteilen, wenn zum Beispiel Zulieferer oder künftige Kunden Aufgaben im Projekt auf eigene Kasse übernehmen.
 

Kritische Prüfung der Entwicklungskosten

Die kritische Prüfung der Entwicklungskosten kann Einsparpotentiale ergeben. Oft ist es möglich, die Produkteigenschaften für den ersten Wurf so zu reduzieren, dass das Produkt früher auf den Markt kommen kann und Erträge bringt.

Weblinks

GrimmHeimat Nordhessen
Facebook Twitter Xing Youtube
Industrie- und Handelskammer
Kassel-Marburg
Kurfürstenstraße 9
34117 Kassel
Telefon +49 561 7891-0
Telefax +49 561 7891-290
E-Mail info@kassel.ihk.de
DIHK Deutscher Industrie- und Handelskammertag AHK Deutsche Auslandshandelskammern Arbeitsgemeinschaft hessischer Industrie- und Handelskammern
© 2017 IHK Kassel-Marburg