IHKs starten Foto-Wettbewerb auf Instagram für Azubis und Schüler

10. September 2019 – Anlässlich der vom 9. bis zum 24. September laufenden bundesweiten „Woche der Industrie“ haben die Industrie- und Handelskammern (IHKs) über ihren Dachverband, den Deutschen Industrie- und Handelskammertag e.V. (DIHK), einen Foto-Wettbewerb auf Instagram gestartet. Das Motto lautet #industrieverbindet
Auszubildende sowie Schülerinnen und Schüler ab 18 Jahren können bis Sonntag, 22. September, auf ihrem eigenen Instagram-Account ein selbst aufgenommenes Bild zum Thema „Ich verbinde mit Industrie…“ hochladen, mit dem Hashtag #industrieverbindet taggen und mit @dihk_pictures verlinken. Dabei soll es nicht nur um klassische Industriemotive, sondern um deren Produkte im Alltag der Jugendlichen gehen.
Das Gewinnerfoto erhält eine Siegerprämie von 300 Euro, für den zweite Platz gibt es 200 Euro und für Platz drei 100 Euro.
Weitere Informationen gibt es unter:  https://www.ihk.de/teilnahmebedingungen_insta_fotowettbewerb