13. November 2020

Aktionswoche Ausbildung

Mit einer hessenweiten Aktion vom 16. bis 21. November gehen die Partner im Bündnis Ausbildung Hessen zum Jahresende noch einmal auf Bewerberinnen und Bewerber zu.  Die Bildungsberatung der IHK Kassel-Marburg bietet den Jugendlichen ihre Unterstützung an. Auch Unternehmen bekommen die Möglichkeit, ihre noch offenen Ausbildungsstellen zu besetzen. Um die aktuellen behördlichen Auflagen einzuhalten, werden vor allem digitale Formate, wie Videokonferenzen und Telefonberatungen genutzt. 
Interessierte Unternehmen, Jugendliche, Lehrer und Eltern können sich vom 16. bis 21. November von 9 bis 15 Uhr über die Hotline „Berufsorientierung“ 0561 7891-300 an die Berater der IHK wenden. 
Über Unterstützungsangebote für den Einstieg in die duale Ausbildung und über Ansprechpartner informiert auch die Seite: https://www.dualeausbildung-hessen.de/
Mehr über die Förderprogramme des Landes zur Unterstützung der dualen Ausbildung: https://wirtschaft.hessen.de/wirtschaft/berufliche-bildung/qualifizierungsoffensive