15. April 2021

Webinar: Wie Unternehmen die luca-App nutzen können

Wie Unternehmen die luca-App nutzen können, zeigt ein kostenfreies Online-Seminar der hessischen Industrie- und Handelskammern am Mittwoch, 21. April. Zwischen 16.30 und 17.30 Uhr erklärt Harald Fladischer vom luca-Team, wie Firmen die App installieren und für das digitale Nachverfolgen von Kontakten in der Praxis nutzen können. Die App bietet die Möglichkeit, die Anwesenheit von Kunden verschlüsselt zu dokumentieren und im Falle eines positiven Tests dem Gesundheitsamt die angefragten Daten zu übermitteln. 
Das Land hatte entschieden, mit der luca-App eine zentrale Lösung einzuführen, die die hessische Impf- und Teststrategie in der Pandemiebekämpfung unterstützt. Die IHK Kassel-Marburg begrüßt die hessenweite Einführung eines digitalen Nachverfolgungssystems und appelliert an Unternehmen und deren Kunden, dieses zu nutzen. 
Die Teilnehmerzahl ist auf 250 begrenzt. Online anmelden unter www.ihk-kassel.de/veranstaltungen
Aktuelle Informationen rund um die Corona-Pandemie gibt es unter www.ihk-kassel.de/corona