IHK Kassel-Marburg Homepage
Startseite Veranstaltungen Aktuelle Veranstaltung

Aktuelle Veranstaltung

Symposion 'Kreativität als Motor für Produktentwicklung und Wettbewerbsfähigkeit' | Menschen lieben Produkte - Produkte lieben MenschenTOP

Datum:24.08.2017, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Zielgruppe:Kreativunternehmen und mittelständische Unternehmen
Ziel:Sichtbarmachen der Kreativwirtschaft und Vernetzen mit anderen Wirtschaftsbranchen
 
Beschreibung:

Die Produktentwicklung gehört für die meisten Wirtschaftsunternehmen zu ihren Kernprozessen. Um seine wirtschaftlichen Ziele zu erreichen, hat jedes Unternehmen neue Leistungen zu entwickeln und zu vermarkten.
 
Kreativität ist die Ressource, die Unternehmen strategisch nutzen können. Sie ist der Sauerstoff, den das Digitalzeitalter inhaliert. Kreativität ist ein Wettbewerbsvorteil für Unternehmen und Voraussetzung für ein offenes und innovatives Klima. Die Kunst wird zum Kreativmotor.
 
Welche Rolle andere Denkansätze und das Verhältnis von Mensch und Produkt in der Wirtschaft spielen, lotet das Symposium aus. Die Schlüsselrolle der Kreativität und neue Ansätze für Produktentwicklungen werden aufgezeigt. Referenten geben frische Impulse für unsere nordhessische Region.

Das Symposium knüpft an die Ausstellung For the two of us des Künstlerduos Hase + Zinser im Foyer der IHK an: Menschen lieben Produkte -
Produkte lieben Menschen /  3. Juli 2017 bis 31. Oktober 2017 / www.jttou.de.

Voraussetzungen:Offenheit, Neugier, Innovationsgeist
Referent:17.00 – 17.10 Uhr
Begrüßung durch Sybille von Obernitz, Hauptgeschäftsführerin, IHK Kassel-Marburg,
und Joel Baumann, Rektor der Kunsthochschule Kassel

17.10 – 17.20 Uhr
Hase + Zinser, Ausstellungsmacher, stellen sich und ihre Exponate vor:
Menschen lieben Produkte – Produkte lieben Menschen

17.20 – 17.40 Uhr
‚Der Mensch und seine Produkte – materielle Kultur und ästhetische Ökonomie‘, Inspiration von Sandra Groll, Design-Theoretikerin, Vertr. Prof. für Theorie und Praxis der Gestaltung, Kunsthochschule Kassel

17.40 – 18.20 Uhr
Creative Acts: Impulse aus Unternehmen
•  Michael Neusüß, Full Circle Design, Kassel
•  Mathias Behrens, Technoform GmbH und Michael Evers, Werkstatt
   für Zweckfreien Nutzen, Kassel
•  Achim Reitze, Trondesign ◦ creators+engineers, Kassel

18.20 – 19.00 Uhr
Podiumsgespräch mit offener Diskussion; Moderation durch Sybille von Obernitz, Hauptgeschäftsführerin, IHK Kassel-Marburg, und Andrea Nehring, Referentin Kreativwirtschaft, IHK Kassel-Marburg

ab 19.00 Uhr
Gespräche und Kulinarischer Ausklang
Kosten:kostenfrei
Ort:Foyer der IHK Kassel-Marburg, Kurfürstenstr. 9, 34117 Kassel
Veranstalter:Industrie- und Handelskammer Kassel-Marburg
Hinweis:Wir bitten Sie, sich frühzeitig anzumelden über das Formular oder telefonisch unter 0561 7891 352.

Bitte beachten Sie, dass während der Veranstaltung fotografiert und/oder gefilmt wird. Mit Ihrer Teilnahme an der Veranstaltung willigen Sie ein, dass gegebenenfalls ein Foto und/oder eine filmische Abbildung Ihrer Person für die Veröffentlichung (Print, Online, Soziale Netzwerke etc.) genutzt wird.
 


Ihre Anmeldung

Herr Frau










Hinweis:Wir freuen uns über Ihr Interesse an dieser Veranstaltung. Bitte zahlen Sie evtl. fällig werdende Teilnahmeentgelte erst, wenn Sie eine Rechnung von uns erhalten. Bei schriftlicher Absage bis fünf Tage vor dem Termin fällt kein Teilnahmeentgelt an. Sollte die Veranstaltung nicht stattfinden, erhalten Sie rechtzeitig von uns eine Nachricht.




GrimmHeimat Nordhessen
Facebook Twitter Xing Youtube
Industrie- und Handelskammer
Kassel-Marburg
Kurfürstenstraße 9
34117 Kassel
Telefon +49 561 7891-0
Telefax +49 561 7891-290
E-Mail info@kassel.ihk.de
DIHK Deutscher Industrie- und Handelskammertag AHK Deutsche Auslandshandelskammern Arbeitsgemeinschaft hessischer Industrie- und Handelskammern

Bildrechte: © Getty-Images.de - Vincenzo Lombardo. © Fotolia.com - StockPhotoPro, contrastwerkstatt, Sergey Nivens, vege. © ImagePoint.biz - 554159.

© 2017 IHK Kassel-Marburg